top

Pressemeldung

10.04.2024

Lupus alpha verstärkt Wholesale-Vertriebsteam - Fondsexperte der Kieler Volksbank wechselt zu Lupus alpha

Fondsexperte der Kieler Volksbank wechselt zu Lupus alpha

Tobias Böttger (33) wechselt von der Kieler Volksbank zu Lupus alpha und verstärkt ab sofort das Wholesale-Vertriebsteam des Frankfurter Asset Managers. Der frühere Fondsselektor wird künftig gemeinsam mit seinen Teamkollegen den Publikumsfondsvertrieb bei Wholesale-Investoren wie Vermögensverwaltern, Family Offices und Privatbanken vorantreiben. Perspektivisch will Lupus alpha sein 4-köpfiges Wholesale-Team weiter ausbauen. Insgesamt verwaltet der unabhängige Asset Manager ein Vermögen von über 15 Mrd. Euro davon 1,8 Mrd. Euro in Publikumsfonds.

„Wir freuen uns sehr, unser Wholesale-Team mit Tobias Böttger als neuem Relationship Manager zu verstärken. Mit ihm gewinnen wir einen erfahrenen Experten aus dem Bankenbereich, der unsere Aufstellung im Wholesale-Geschäft mit seinem Know-how aus der Fondsselektion und dem Depot-A-Geschäft ideal ergänzt. Seine Erfahrung auf der Selektionsseite können wir gezielt zur Ansprache von Entscheidern im Bankenbereich und unabhängigen Fondsselektoren einsetzen“, so Oliver Böttger, Partner und Leiter Wholesale bei Lupus alpha.

Zuvor war Tobias Böttger seit 2016 bei der Kieler Volksbank tätig, zuletzt als Wertpapiermanager. In dieser Funktion war er mitverantwortlich für das Depot-A-Geschäft und den Handel der Eigenanlagen. Darüber hinaus gehörte die Betreuung und Gewinnung von Großkunden im Private Banking sowie von Firmenkunden im Anlagegeschäft zu seinen Aufgaben. Davor betreute er als Bezirksleiter der Bausparkasse Schwäbisch Hall Genossenschaftsbanken in Schleswig-Holstein. 

Lupus alpha hat seit 2016 das Wholesale- bzw. Publikumsfondssegment als wichtiges zweites Standbein neben dem institutionellen Geschäft konsequent auf- und ausgebaut. Mittelfristig ist der weitere personelle Ausbau des Wholesale-Teams geplant. Aktuell verwaltet der Frankfurter Asset Manager in seinen Publikumsfonds ein Vermögen von über 1,8 Mrd. Euro. Zusammen mit institutionellen Mandaten und Spezialfonds verantwortet Lupus alpha ein Vermögen von über 15 Mrd. Euro.

Portrait von Tobias Böttger

Zum Download der Pressemitteilung.

 

Über Lupus alpha: Als eigentümergeführte, unabhängige Asset Management-Gesellschaft steht Lupus alpha seit mehr als 20 Jahren für innovative, spezialisierte Investmentlösungen. Lupus alpha zählt zu den Pionieren für europäische Small & Mid Caps in Deutschland und ist einer der führenden Anbieter von Volatilitäts- und Wertsicherungsstrategien sowie verbriefter Unternehmenskredite (CLO). Abgerundet wird die spezialisierte Produktpalette durch globale Wandelanleihestrategien und Risiko-Overlay-Lösungen für institutionelle Portfolios. Das Unternehmen verwaltet ein Volumen von über 15 Mrd. Euro für institutionelle Anleger und Wholesale-Investoren. Weitere Informationen finden Sie unter www.lupusalpha.de.