Presse

Scroll down

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen aus dem laufenden Jahr sowie das Pressearchiv.

Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds

Wandelanleihen. Bewährt. Nachhaltig.

Der Lupus alpha Sustainable Convertible Bond verbindet bei Wandelanleihen eine hohe Nachhaltigkeitsqualität mit einem bewährten Track Record. Und das mit Erfolg: sowohl der Track Record als auch die höchste FNG Auszeichnung der Anlageklasse können sich sehen lassen.

Ein bewährter Track-Record: nachhaltig seit 2018

Wer Wandelanleihen in sein nachhaltiges Investmentportfolio integrieren möchte, wird einen Investmentmanager suchen, der in Nachhaltigkeit mehr sieht als eine kurzfristige Opportunität. So wie Lupus alpha: Bereits im März 2018 wurde der Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds aufgelegt. Mit einem Track Record von weit mehr als drei Jahren gehört er zu den nachhaltigen Wandelanleihefonds mit der längsten Historie.

Über die letzten 3 Jahre – und damit über zwischenzeitlich schwierige Börsenzeiten hinweg – hat der Fonds eine Rendite von 9 % p. a. realisiert1.

Ein nachhaltiges Investment: mit besonderem SDG-Beitrag

Das Portfoliomanagement wendet einen 3-stufigen Nachhaltigkeitsprozess auf das Universum globaler Wandelanleihen an: Strenge Ausschlüsse werden ergänzt durch Mindestanforderungen an ESG-Scores. Dann geht das Team einen entscheidenden Schritt weiter. Im Rahmen der Fundamentalanalyse jedes einzelnen Titels wird dessen Beitrag zu den Social Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen (UN) ermittelt.

Die Social Development Goals der UN

17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung aus der Agenda 2030

Quelle: Vereinte Nationen.

Im Gegensatz zu den auf Vergangenheitswerten beruhenden ESG-Scores, nehmen die Beiträge zu den SDGs der UN die Zukunftsperspektiven der Unternehmen in den Blick – im Zeitalter der Transformation hat das gerade in Bezug auf das Risikomanagement ein kaum zu überschätzender Mehrwert.

Investmentprozess: transparente Integration von Nachhaltigkeit

Ein aktiver Ansatz: für ein nachhaltiges Allwetter-Investment

Das globale Wandelanleihen-Portfolio des Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds wird aktiv mit Rücksicht auf die verschiedenen Marktzyklen gemanagt. Um ein „Allwetter“-Portfolio zu erhalten, ist eine Einzeltitelanalyse unverzichtbar. Das Portfolio-Management wägt alle Komponenten jeder Wandelanleihe (Kreditqualität, Ausblick der zugrundeliegenden Aktie, Strukturmerkmale, ESG-Aspekte) sorgfältig ab und stellt ein balanciertes Wandelanleiheportfolio zusammen, das sich in den unterschiedlichsten Marktphasen bewähren kann.

Eine ausgezeichnete Nachhaltigkeitsqualität: mit großer Teamerfahrung

Das Team des Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds bringt zusammen über 40 Jahre Wandelanleiheerfahrung mit und verfügt über einen exzellenten Marktzugang zu spezialisierten Brokern oder Emittenten. Ein methodisch sicheres und erfahrenes Risikomanagement baut auf proprietäre Datenbanken und Analysemodelle. Für die Beurteilung der Nachhaltigkeitseigenschaften werden zusätzlich ESG-Analysen von MSCI herangezogen, mit weltweit mehr als 200 Analysten3 einer der wichtigsten Häuser im ESG Bereich.

Das Resultat: Der Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds hat 2022 für seinen überzeugenden und bewährten Nachhaltigkeitsansatz das Siegel des Forum Nachhaltige Geldanlagen mit zwei Sternen erhalten – die höchste in diesem Jahr vergebene Auszeichnung in der Anlageklasse.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Ziele. Wir erarbeiten mit Ihnen einen passgenauen Zugang zu dieser attraktiven Anlageklasse. Für weitere Informationen oder persönliche Gespräche steht Ihnen unser erfahrenes Clients & Markets-Team jederzeit zur Verfügung: Tel. +49 69 365058-7000.

1 Wertentwicklung von 31.12.2018 bis 31.12.2021: 9,02% p. a. bei einer Volatilität von 7,98% p.a. Entwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Ergebnisse.

2 Die angegebene Wertentwicklung bezieht sich auf den Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds C. Auflage am 01. März 2018. Wertentwicklung (brutto) über 12-Monats-Berichtszeiträume: 31.12.2020 - 31.12.2021: -2,08%, 31.12.2019 - 31.12.2020: 19,60%,  31.12.2018 - 31.12.2019 10,72%.

3Quelle: MSCI (MSCI ESG RATINGS METHODOLOGY), November 2020

Bruttowertentwicklung (BVI-Methode): Die Bruttowertentwicklung berücksichtigt bereits alle auf Fondsebene anfallenden Kosten (z.B. Verwaltungsvergütung) und geht von einer Wiederanlage eventueller Ausschüttungen aus. Die auf Kundenebene anfallenden Kosten wie Ausgabeaufschlag und Depotkosten sind nicht berücksichtigt. Sofern nicht anders angegeben entsprechen alle dargestellten Wertentwicklungen der Bruttowertentwicklung. Bitte beachten Sie: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Es handelt sich hierbei um Fondsinformationen zu allgemeinen Informationszwecken. Die Fondsinformationen ersetzen weder eigene Marktrecherchen noch sonstige rechtliche, steuerliche oder finanzielle Information oder Beratung. Die dargestellten Informationen stellen keine Kauf- oder Verkaufsaufforderung oder Anlageberatung dar. Sie enthalten nicht alle für wirtschaftlich bedeutende Entscheidungen wesentlichen Angaben und können von Informationen und Einschätzungen anderer Quellen/Marktteilnehmer abweichen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen wird keine Gewähr übernommen. Sämtliche Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung des Portfolio-Managers wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die vollständigen Angaben zu dem Fonds sowie dessen Vertriebszulassung sind dem jeweils aktuellen Verkaufsprospekt sowie ggf. den wesentlichen Anlegerinformationen, ergänzt durch den letzten geprüften Jahresbericht bzw. den letzten Halbjahresbericht, zu entnehmen. Ausschließlich rechtsverbindliche Grundlage für den Erwerb von Anteilen an den von der Lupus alpha Investment GmbH verwalteten Fonds sind der jeweils gültige Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen, die in deutscher Sprache verfasst sind. Diese erhalten Sie kostenlos bei der Lupus alpha Investment GmbH, Postfach 11 12 62, D-60047 Frankfurt am Main, auf Anfrage telefonisch unter +49 69 365058-7000, per E-Mail unter service@lupusalpha.de oder über unsere Homepage www.lupusalpha.de. Für Fonds mit Vertriebszulassung in Österreich erhalten Sie den aktuellen Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen und den letzten geprüften Jahresbericht bzw. den letzten Halbjahresbericht darüber hinaus bei der österreichischen Zahl- und Informationsstelle, der UniCredit Bank Austria AG mit Sitz in A-1020 Wien, Rothschildplatz 1.

 

Ausgewählte Berichte über Lupus alpha und unsere Fonds in der Presse.

Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds

Wandelanleihen. Bewährt. Nachhaltig.

Der Lupus alpha Sustainable Convertible Bond verbindet bei Wandelanleihen eine hohe Nachhaltigkeitsqualität mit einem bewährten Track Record. Und das mit Erfolg: sowohl der Track Record als auch die höchste FNG Auszeichnung der Anlageklasse können sich sehen lassen.

Ein bewährter Track-Record: nachhaltig seit 2018

Wer Wandelanleihen in sein nachhaltiges Investmentportfolio integrieren möchte, wird einen Investmentmanager suchen, der in Nachhaltigkeit mehr sieht als eine kurzfristige Opportunität. So wie Lupus alpha: Bereits im März 2018 wurde der Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds aufgelegt. Mit einem Track Record von weit mehr als drei Jahren gehört er zu den nachhaltigen Wandelanleihefonds mit der längsten Historie.

Über die letzten 3 Jahre – und damit über zwischenzeitlich schwierige Börsenzeiten hinweg – hat der Fonds eine Rendite von 9 % p. a. realisiert1.

Ein nachhaltiges Investment: mit besonderem SDG-Beitrag

Das Portfoliomanagement wendet einen 3-stufigen Nachhaltigkeitsprozess auf das Universum globaler Wandelanleihen an: Strenge Ausschlüsse werden ergänzt durch Mindestanforderungen an ESG-Scores. Dann geht das Team einen entscheidenden Schritt weiter. Im Rahmen der Fundamentalanalyse jedes einzelnen Titels wird dessen Beitrag zu den Social Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen (UN) ermittelt.

Die Social Development Goals der UN

17 globale Ziele für nachhaltige Entwicklung aus der Agenda 2030

Quelle: Vereinte Nationen.

Im Gegensatz zu den auf Vergangenheitswerten beruhenden ESG-Scores, nehmen die Beiträge zu den SDGs der UN die Zukunftsperspektiven der Unternehmen in den Blick – im Zeitalter der Transformation hat das gerade in Bezug auf das Risikomanagement ein kaum zu überschätzender Mehrwert.

Investmentprozess: transparente Integration von Nachhaltigkeit

Ein aktiver Ansatz: für ein nachhaltiges Allwetter-Investment

Das globale Wandelanleihen-Portfolio des Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds wird aktiv mit Rücksicht auf die verschiedenen Marktzyklen gemanagt. Um ein „Allwetter“-Portfolio zu erhalten, ist eine Einzeltitelanalyse unverzichtbar. Das Portfolio-Management wägt alle Komponenten jeder Wandelanleihe (Kreditqualität, Ausblick der zugrundeliegenden Aktie, Strukturmerkmale, ESG-Aspekte) sorgfältig ab und stellt ein balanciertes Wandelanleiheportfolio zusammen, das sich in den unterschiedlichsten Marktphasen bewähren kann.

Eine ausgezeichnete Nachhaltigkeitsqualität: mit großer Teamerfahrung

Das Team des Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds bringt zusammen über 40 Jahre Wandelanleiheerfahrung mit und verfügt über einen exzellenten Marktzugang zu spezialisierten Brokern oder Emittenten. Ein methodisch sicheres und erfahrenes Risikomanagement baut auf proprietäre Datenbanken und Analysemodelle. Für die Beurteilung der Nachhaltigkeitseigenschaften werden zusätzlich ESG-Analysen von MSCI herangezogen, mit weltweit mehr als 200 Analysten3 einer der wichtigsten Häuser im ESG Bereich.

Das Resultat: Der Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds hat 2022 für seinen überzeugenden und bewährten Nachhaltigkeitsansatz das Siegel des Forum Nachhaltige Geldanlagen mit zwei Sternen erhalten – die höchste in diesem Jahr vergebene Auszeichnung in der Anlageklasse.

Sprechen Sie mit uns über Ihre Ziele. Wir erarbeiten mit Ihnen einen passgenauen Zugang zu dieser attraktiven Anlageklasse. Für weitere Informationen oder persönliche Gespräche steht Ihnen unser erfahrenes Clients & Markets-Team jederzeit zur Verfügung: Tel. +49 69 365058-7000.

1 Wertentwicklung von 31.12.2018 bis 31.12.2021: 9,02% p. a. bei einer Volatilität von 7,98% p.a. Entwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für künftige Ergebnisse.

2 Die angegebene Wertentwicklung bezieht sich auf den Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds C. Auflage am 01. März 2018. Wertentwicklung (brutto) über 12-Monats-Berichtszeiträume: 31.12.2020 - 31.12.2021: -2,08%, 31.12.2019 - 31.12.2020: 19,60%,  31.12.2018 - 31.12.2019 10,72%.

3Quelle: MSCI (MSCI ESG RATINGS METHODOLOGY), November 2020

Bruttowertentwicklung (BVI-Methode): Die Bruttowertentwicklung berücksichtigt bereits alle auf Fondsebene anfallenden Kosten (z.B. Verwaltungsvergütung) und geht von einer Wiederanlage eventueller Ausschüttungen aus. Die auf Kundenebene anfallenden Kosten wie Ausgabeaufschlag und Depotkosten sind nicht berücksichtigt. Sofern nicht anders angegeben entsprechen alle dargestellten Wertentwicklungen der Bruttowertentwicklung. Bitte beachten Sie: Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Es handelt sich hierbei um Fondsinformationen zu allgemeinen Informationszwecken. Die Fondsinformationen ersetzen weder eigene Marktrecherchen noch sonstige rechtliche, steuerliche oder finanzielle Information oder Beratung. Die dargestellten Informationen stellen keine Kauf- oder Verkaufsaufforderung oder Anlageberatung dar. Sie enthalten nicht alle für wirtschaftlich bedeutende Entscheidungen wesentlichen Angaben und können von Informationen und Einschätzungen anderer Quellen/Marktteilnehmer abweichen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen wird keine Gewähr übernommen. Sämtliche Ausführungen gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung des Portfolio-Managers wieder und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die vollständigen Angaben zu dem Fonds sowie dessen Vertriebszulassung sind dem jeweils aktuellen Verkaufsprospekt sowie ggf. den wesentlichen Anlegerinformationen, ergänzt durch den letzten geprüften Jahresbericht bzw. den letzten Halbjahresbericht, zu entnehmen. Ausschließlich rechtsverbindliche Grundlage für den Erwerb von Anteilen an den von der Lupus alpha Investment GmbH verwalteten Fonds sind der jeweils gültige Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen, die in deutscher Sprache verfasst sind. Diese erhalten Sie kostenlos bei der Lupus alpha Investment GmbH, Postfach 11 12 62, D-60047 Frankfurt am Main, auf Anfrage telefonisch unter +49 69 365058-7000, per E-Mail unter service@lupusalpha.de oder über unsere Homepage www.lupusalpha.de. Für Fonds mit Vertriebszulassung in Österreich erhalten Sie den aktuellen Verkaufsprospekt sowie die wesentlichen Anlegerinformationen und den letzten geprüften Jahresbericht bzw. den letzten Halbjahresbericht darüber hinaus bei der österreichischen Zahl- und Informationsstelle, der UniCredit Bank Austria AG mit Sitz in A-1020 Wien, Rothschildplatz 1.

 

Alle Fotos in druckfähiger Auflösung von 300 dpi zum Download.

Gerne senden wir Ihnen weitere Grafiken, Fotos, Illustrationsmaterial oder Lebensläufe auf Anfrage zu.

ANSPRECHPARTNER
Pia Kater
Pressesprecherin, Communications
+49 69 / 36 50 58 - 7401
Annett Haubold
PR-Managerin, Communications
+49 69 / 36 50 58 - 7403