Pressemeldung

Lupus alpha Wandelanleihen-Fonds erfolgreich am Markt etabliert

Lupus alpha Wandelanleihen-Fonds erfolgreich am Markt etabliert

Drei-Jahres-Track-Record, Top-Rating von Scope, 300 Mio. Euro in der Strategie

Der im Februar 2017 aufgelegte Lupus alpha Global Convertible Bonds (LU1535992389) kann mit einer Performance von 11,4 Prozent seit Auflage und einer Volatilität von 4,9 Prozent auf einen erfolgreichen Drei-Jahres-Track-Record zurückblicken. Dafür hat der über 80 Mio. Euro große Fonds aktuell ein Top-Rating des Analysehauses Scope erhalten. Im Segment der Wandelanleihen, welche Anlegern die Ertragschancen von Aktien, kombiniert mit der Sicherheit von Anleihen eröffnet, managt Lupus alpha zudem den ebenfalls mit einem Top-Rating ausgezeichneten Lupus alpha Sustainable Global Convertible Bonds (DE000A2DTNQ7) sowie diverse Spezialfonds-Mandate mit einem Gesamtvolumen von 300 Mio. Euro.

Im Januar hat das Analysehaus Scope den heute drei Jahre am Markt befindlichen Lupus alpha Global Convertible Bonds mit der Rating-Kategorie B („gut“) ausgezeichnet. In der Begründung heißt es: „Das Top-Rating ist insbesondere auf das erfahrene Portfolio-Management-Duo Marc-Alexander Knieß und Stefan Schauer mit einem langjährigen und exzellenten globalen Netzwerk zurückzuführen, welches für diese anspruchsvolle Asset Klasse mit hohem Spezialisierungsgrad von größter Bedeutung ist. Der Fonds konnte über die Fonds-Historie von 34 Monaten [Stand Dez. 2019] eine Outperformance gegenüber der Benchmark und Peergroup erzielen.“

Für das im März 2018 aufgelegte Schwesterprodukt, den nachhaltig gemanagten Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds, hat Scope sogar die höchste Bewertung A („sehr gut“) vergeben. Beide Lupus alpha-Fonds erreichen damit eine Platzierung unter den Top 15 % in ihrer Scope-Peergroup. Der bereits 57 Mio. Euro schwere Lupus alpha Sustainable Convertible Bonds wurde zudem im vergangenen November zum zweiten Mal in Folge mit dem FNG-Siegel ausgezeichnet – samt zwei Sternen für eine besonders anspruchsvolle und umfassende Nachhaltigkeitsstrategie.

„Globale Wandelanleihen bilden ein Segment, das hervorragend zu unserem Profil als Anbieter spezialisierter Investmentlösungen passt“, sagt Ralf Lochmüller, Managing Partner und CEO von Lupus alpha. „Wir legen einen Fonds nur dann auf, wenn die realistische Chance besteht, für unsere Kunden nachhaltig Outperformance zu erzielen – und das ist unserem Wandelanleihen-Team seit Auflegung beider Fonds gelungen.“ 

Fondsmanager Marc-Alexander Knieß managt seit mehr als 19 Jahren Wandelanleihen in globalen Portfolios. Sein Co-Manager Stefan Schauer verfügt über 13 Jahre Investmenterfahrung, davon 10 Jahre im Bereich der globalen Wandelanleihen. Zusammen mit den beiden Publikumsfonds verantworten die beiden Portfolio-Manager in diesem Segment Spezialfonds-Mandate im Gesamtvolumen von mehr als 300 Mio. Euro.

Weitere Informationen
Allgemeine Fragen oder Anregungen:
Annett Haubold
PR-Managerin, Communications
+49 69 / 36 50 58 - 7403
PRESSE
Pia Kater
Pressesprecherin, Communications
+49 69 / 36 50 58 - 7401
ZUM PRESSEBEREICH