top
person-image

"Jeder bringt seine individuelle Stärke mit. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg zu einer neuen Qualität im Asset Management."

Nina Nikolova

Human Resources

Karriere bei Lupus alpha 

„Wir leben das Team der Besten“ ist einer unserer zentralen Leitsätze. Sind Sie neugierig, wie wir diesen Anspruch an uns selbst umsetzen – und können Sie sich vorstellen, Teil dieses Teams zu werden?

Dann senden Sie Ihr Motivationsschreiben zusammen mit CV und Zeugnissen per E-Mail an karriere@lupusalpha.de – gerne auch mit der Post. Sehen wir in Ihnen ein potenzielles Mitglied für unser Team, freuen wir uns, Sie im ersten Schritt telefonisch oder per Video-Konferenz kennenzulernen oder Sie direkt zu uns nach Frankfurt einzuladen. Jetzt haben Sie die Chance, aus erster Hand mehr über die freie Position zu erfahren, über Lupus alpha und unser Team. Es folgen verschiedene Einzel- und Gruppen-Interviews, bevorzugt bei Lupus alpha vor Ort oder per Video-Konferenz.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen im Rahmen einer Fallstudie zu präsentieren. Dabei bekommen Sie eine bessere Vorstellung über Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie das gesamte Arbeitsumfeld. Sie können Ihre Fragen stellen und die Mitarbeiter von Lupus alpha persönlich kennenlernen. Gleichzeitig bekommen wir die Gelegenheit, uns ein Bild über Ihre Qualifikation zu machen. Ist das geschafft, erhalten Sie innerhalb weniger Tage Rückmeldung.

Weitere Informationen bezüglich der Datenerhebung entlang des Bewerbungsprozesses finden Sie unter der Ziffer 7.3 der Datenschutzerklärung.

Möchten Sie mehr über Lupus alpha wissen oder haben Sie eine Frage zu unseren offenen Stellen? Wir geben gerne Auskunft und freuen uns über Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner
Nina Nikolova, HR bei Lupus alpha
Nina Nikolova
+49 69 365058 7202

Wir leben das Team der Besten.

Dieses Leitmotiv leben wir jeden Tag ein bisschen besser. Wir suchen engagierte Menschen, die in einem hochmotivierten Team Verantwortung übernehmen, sich persönlich weiterentwickeln wollen und Performance immer auch in Verbindung mit Spaß leben.

Sie haben die Erfahrung und die Exzellenz, Schlüsselpositionen zu gestalten? Tun Sie es bei uns.
 

Michael Lichter, Senior Manager Product Management bei Lupus alpha

Nach dem Abschluss meines Masterstudiums in Finance war für mich klar, dass ich im Asset Management tätig sein wollte. Lupus alpha zeichnet aus, was ich mir als guten Arbeitgeber vorgestellt habe: nachweisbarer Unternehmenserfolg und gute Reputation. Darüber hinaus besitzt Lupus alpha durch die mittelständische Größe einen großen Charme. Im Bereich des Produkt Managements, an der Schnittstelle zwischen Portfolio Management und Vertrieb, profitiere ich besonders von der offenen Atmosphäre sowie der sehr positiven Unternehmenskultur.

Michael Lichter: Senior Manager Product Management

Marc-Alexander Knieß, Portfolio-Manager Wandelanleihen bei Lupus alpha

Seit mehr als zwei Jahrzehnten verantworte ich als Portfoliomanager weltweit in Wandelanleihen investierende Fonds. Um sich langfristig erfolgreich im Markt behaupten zu können und den Kunden nachhaltig Topleistungen zu bieten, sind dabei für mich vor allem drei Dinge entscheidend: Fokus, Selbstreflektion und Mut. Gleiches gilt im übertragenen Sinne auch für einen guten Asset Manager und zeichnet Lupus alpha seit seiner Gründung aus. Teil dieser Erfolgsstory zu sein, sorgt dabei quer durch alle Bereiche für eine anhaltend hohe Motivation. Als Mitarbeiter genieße ich zudem die hohe Flexibilität und flache Hierarchien eines zentral von Frankfurt aus international agierenden Unternehmens.

Marc-Alexander Knieß: Portfolio Management Convertible Bonds

Simona Papenbrock, Lupus alpha

„Nach meinem Studium habe ich für unterschiedliche Asset Manager und Kapitalverwaltungsgesellschaften als Interne Revisorin gearbeitet. Dabei ist mir Lupus alpha in besonderem Maße durch Leistungswille und -bereitschaft und durch das hohe Maß an offener und direkter Kommunikation aufgefallen. Das hat sich im Laufe der Jahre bei Lupus alpha auch nicht geändert: KollegInnen arbeiten lösungsorientiert, offen und konstruktiv zusammen und können ihre individuellen Stärken einbringen. Ich freue mich sehr, Teil dieses Teams zu sein.“

Simona Papenbrock, Senior Manager Compliance

Marvin Labod, Portfolio Manager Alternative Solutions bei Lupus alpha

Vor meinem Festeinstieg bei Lupus alpha als Portfolio Manager Alternative Solutions absolvierte ich während meines Studiums der Mathematik zunächst ein Praktikum und bekam anschließend eine Werkstudentenstelle angeboten. In deren Rahmen konnte ich meine Master-Thesis mit dem Schwerpunkt Variance Swaps (Valuation & Replikation) verfassen. Lupus alpha bietet für Studenten ein enormes Entwicklungspotential, nicht nur theoretische Finance-Kenntnisse durch den Praxisbezug zu erweitern, sondern auch nach erfolgreichem Abschluss des Studiums fest in das Team einzusteigen. Zudem habe ich hier die Möglichkeit, in einer besonders positiven und lehrreichen Arbeitsatmosphäre flexibel, selbständig und projektbezogen zu arbeiten. Ich bin sehr froh, bereits so früh Führungsverantwortung für den Bereich Quantitative Analyse bekommen zu haben. 

Marvin Labod: Head of Quantitative Analysis

Björn Glück, Portfolio Manager bei Lupus alpha

„Ich habe nach meinem Studium direkt bei Lupus alpha angefangen und habe es nie bereut. Ich fühlte mich von Anfang an sehr gut aufgenommen und war vom positiven Geist bei Lupus alpha begeistert. Das hat sich bis heute nicht verändert und ich versuche das nun auch an unsere neuen Kollegen weiterzugeben. Ich wurde immer gefördert und gefordert, so dass ich spannende Aufgaben und Tätigkeiten ausführen konnte und mich auch beweisen konnte. Engagement und Initiative wurden immer sehr belohnt. Auch wusste ich immer, wo ich stehe, dank der offenen Feedback-Kultur“ 

Björn Glück: CFA, Partner, Portfolio Management Small & Mid Caps Europa

Sie haben Ihr Studium mit ausgezeichneten Leistungen abgeschlossen? Sie wissen, was Sie wollen? Steigen Sie direkt ein.
 

Die Finanzmärkte haben mich bereits während des VWL-Studiums fasziniert, sodass ich meine berufliche Laufbahn nach dem Master zunächst bei einer Bank im Kapitalmarktbereich begonnen habe. Währenddessen hat sich für mich herauskristallisiert, dass mein besonderes Interesse der Asset Management-Branche gilt. Lupus alpha als spezialisierte Investmentboutique, die den eigenen Anspruch lebt, echten Kunden-Mehrwert zu liefern, fand ich dabei besonders spannend. Im Produkt Management arbeite ich an der Schnittstelle zu verschiedenen Abteilungen und gewinne dadurch Einblicke in ein sehr breites Spektrum – vom Portfolio Management bis zum Vertrieb. Die einzigartige Unternehmenskultur bei Lupus alpha fördert dabei bereits frühzeitig die eigene Verantwortungsübernahme.

Yannik Mosbach, Product Management

Während meiner Zeit als Werkstudentin im Bereich Communications konnte ich bereits erste Erfahrungen in der Asset Management-Branche sammeln. Die Chance, nach meinem Abschluss als Junior Marketing Managerin bei Lupus alpha zu bleiben und mich gezielt im Bereich Digitales Marketing für Asset Manager weiterzuentwickeln, habe ich mit Freude wahrgenommen. Besonders schätze ich dabei die enge Zusammenarbeit über alle Abteilungen hinweg, die familiäre Unternehmenskultur bei Lupus alpha sowie die vielfältigen Möglichkeiten, mich persönlich und beruflich zu entfalten und eigene Ideen einzubringen.

Ann-Kathrin Grimm, Marketing

Daniel Rieger

Bereits während meines Studiums habe ich als Werkstudent die offene und konstruktive Arbeitsatmosphäre sowie das familiäre Umfeld bei Lupus alpha sehr zu schätzen gelernt. Durch meine Tätigkeit im Produktmanagement arbeite ich regelmäßig eng mit nahezu allen Unternehmensbereichen zusammen und stehe in ständigem Austausch mit unseren Portfoliomanagern und den Kolleginnen und Kollegen aus dem Vertrieb. Ich konnte schon früh Verantwortung in Projekten übernehmen und habe jederzeit die Möglichkeit, meine Fähigkeiten und eigenen Ideen einzubringen.

Daniel Rieger, Product Management

Rachel-Bel Bongi, Client Service bei Lupus alpha

Seit meiner studentischen Tätigkeit bei Lupus alpha stand für mich fest, dass ich nach meinem Master in International Management in der Asset Management-Branche tätig sein möchte. Im Clients & Markets-Team kann ich durch die intensive Betreuung unserer Kunden mein Wissen über Investmentstrategien und die Entwicklungen am Markt vertiefen. Dabei schätze ich die enge Zusammenarbeit mit Vorgesetzten, die familiäre Unternehmenskultur sowie die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Entscheidungen zu treffen.

Rachel-Bel Bongi: Relationship Management

Manuel Zell, Portfolio Manager Wandelanleihen bei Lupus alpha

Seit 2017 bin ich im Bereich Wandelanleihen bei Lupus alpha tätig. Dort bin ich mitverantwortlich für den Global Convertible Bonds sowie den Sustainable Convertible Bonds. Nach meinem Studium der mathematischen Finanzökonomie hatte ich bei Lupus alpha die Möglichkeit unmittelbar in meinen Traumberuf als Portfolio Manager einzusteigen. Bereits als Junior wurde mir von Anfang an Verantwortung übertragen. So konnte ich meine Stärken einbringen und vom kontinuierlichen Austausch mit den erfahrenen Kollegen profitieren.

Manuel Zell: CESGA, Portfolio Management Convertible Bonds

Sie möchten Ihre hervorragenden Studienleistungen mit praktischen Erfahrungen verbinden? Wir bieten Ihnen die Chance. Nach einem erfolgreich absolvierten Praktikum oder im Rahmen eines Werkstudentenjobs begleiten wir Sie gerne auch bei Ihrer Bachelor- oder Master-Thesis. Auch eine Promotion im Rahmen einer Tätigkeit bei uns fördern und begleiten wir.

Gordiy Shnurenko

Als Werkstudent im Bereich Small- Mid Caps habe ich die Möglichkeit, mein Wissen über die Finanzmärkte zu erweitern, indem ich eine fundamentale Analyse von Aktien durchführe und einen Investment Case erstelle. Als Teil eines dynamischen und produktiven Teams habe ich außerdem die Möglichkeit, mein Verständnis für das Thema ESG zu vertiefen, indem ich die Nachhaltigkeitsimplikationen der ausgewählten Unternehmen analysiere. Lupus alpha gibt mir die Möglichkeit, an Investitionsentscheidungen beteiligt zu sein, und bietet mir die Chance, mit meinem Beitrag etwas zu bewirken. Durch meine täglichen Aufgaben kann ich mein Wissen über die Finanzbranche erweitern und mich durch die Zusammenarbeit mit Branchenexperten persönlich weiterentwickeln.

Gordiy Shnurenko: Werkstudent Portfolio Management